Entfernung vom Hotel: 23,6 km

Schloss Rattey

Im Jahre 1999 wurde auf Schloss Rattey, in der Region Stargarder Land die fast vergessene Tradition mit ersten Weinstöcken zu neuem Leben erweckt. Auf rund vier Hektar werden ca. 15.000 Rebstöcke für den Weinanbau genutzt. Schloss Rattey liegt inmitten der Brohmer Berge im Südosten von Mecklenburg. Die Gegend wird vom Kontinentalklima beeinflusst und eignet sich – auch wegen der hohen Sonnenscheindauer - für den Weinbau. Obwohl der Norden gemeinhin als zu "kalt" für den Weinanbau gilt, konnte durch alte Schriften und Illustrationen bewiesen werden, dass der Weinanbau in MV Tradition hat.

1999 wurde der Verein der Privatwinzer zu Rattey e.V. gegründet, der für die Betreuung der Rebflächen zu seiner Aufgabe gemacht hat. Etwa 530 Mitglieder zählt der Verein. Jedes Mitglied hält dabei zwischen 6 bis 60 Reben. Die laufende Pflege der Reben erfolgt durch den Winzer und Weingärtner. Die Anlage und Pflege der Weinberge sowie der Ausbau des Weins in der eigenen Kellerei stehen unter wissenschaftlicher Anleitung. Angebaut werden hier die Sorten Regent, Müller–Thurgau, Phoenix, Ortega und Huxelrebe. Nach der Änderung der Weinbauverordnung im März 2004 darf der hier gekelterte Wein nach §3 der Weinbauverordnung unter der Bezeichnung "Mecklenburger Landwein" vertrieben werden. Landwein ist dabei die Bezeichnung für die Qualitätsstufe eines gebietstypischen trockenen oder halbtrockenen Tafelweins. Die Kelterung darf ausschließlich aus Trauben der Region erfolgen.
Unsere tagesaktuellen Raten
 Einzel Doppel
13.12. Mi.  53 €    80 €
14.12. Do.  53 €    80 €
15.12. Fr.  53 €    80 €
16.12. Sa.  53 €    80 €
Preise inkl. Frühstücksbuffet
Aktuelles

Neubrandenburg Info
Zeit:  21:55
Wetter: 
Mi, 13.12.  4°C 
Do, 14.12.  5°C 
Fr, 15.12.  4°C 
Unsere Arrangements
01.01.2017 - 17.12.2017
01.01.2017 - 17.12.2017
Sehenswürdigkeiten
Entfernung vom Hotel: 3,1 km
Entfernung vom Hotel: 56,5 km
Veranstaltungskalender
Keine Einträge.
Newsletter
Sie möchten gerne unseren Newsletter bestellen?