Gruppenangebote

„Mystik, Spannung, Fantasie … auf der Suche nach Rethra“

Immer wieder wurde die Kultstätte der Slawen am Südende des Tollensesees vermutet. Ob sie dort in den Fluten untergegangen ist, wird wohl ein Geheimnis bleiben… oder?

Ihre mindestens 3tägige „Entdeckertour“ planen wir saisonbedingt, nach Gruppengrösse und Entdeckerfreude.

Sie übernachten in Doppelzimmern, Twin- oder Einzelzimmern. Wir bieten Ihnen die Halbpension als Themenmenü oder ein Büfett „Rethra“.

Wie können Sie auf die Suche gehen? In Ihrer Programmplanung könnte stehen:

Wanderung auf dem Rundweg um den Tollensesee in Kombination mit einer Seequerung, auf Wunsch auch mit Entdeckerpicknick mit dem Linienschiff „Rethra“, große Seetour mit dem Fahrgastschiff „Mudder Schulten“ - Fahrt auf dem Tollensesee und durch die Lieps, Busfahrt zum Hügelgrab des Wendenkönigs, Besuch des Slawendorfs Passentin, Besuch der Dauerausstellung zur Ur- und Frühgeschichte der Region im Regionalmuseum Neubrandenburg, „Prillwitzer Idole“ - eine der spektakulärsten Kunst- und Geschichtsfälschungen der mecklenburgischen Geschichte, Rethra – Die Küche zelebriert einen Abend nach Slawenart im “Horizont“, „Das Orakel von Rethra“- Buchlesung zum spannenden Historien-Roman um Machtintrigen, Liebe und Tod zu Rethra aus der Zeit um 1000 n.Chr.
Schloss Hohenzieritz mit Königin Luise Gedenkstätte, Ausflug und Wanderung zu den Hellbergen, „Schatzsuche“ - Wanderung mit Karte und Entdeckerfreude, Unterwegs-Picknick

Sagen Sie uns, womit Sie Spaß haben möchten - wir organisieren Ihren Ausflug. Preise nach Leistungsumfang, Verfügbarkeit, Angebot der Partner und Budgetvorstellung. Für Gruppen ab 20 Personen.
 


Programm “Zeitreise“ mit dem Klockenschauster

Tag 1
Anreise ab 15.00 Uhr im Hotel Horizont
Begrüßung im Restaurant „Die Uhr“
Abendessen – 3 Gang-Menü
Übernachtung

Tag 2
Nach dem Frühstück
„Mit dem „Uhr“-Menschen August Mercker auf Zeitreise
 
3 Möglichkeiten zur Reiseauswahl:

1. Historische und futuristische Zeitgeber in Mecklenburg/Vorpommern
* Besuch eines Uhrenbauers, der noch nicht dagewesene Uhren konstruiert und baut
* Besuch des Ludwigsluster Schlosses und der Uhrensammlung des Herzogs Friedrich
(Führung)
* Mittagstisch

oder

2. „Insel Rügen – die Zeit erleben“
* Führung in Altefähr
* Putbus – Besuch eines einmaligen privat geführten Uhren- und Musikgerätemuseums mit rund 600 Kostbarkeiten aus dem 17. - 19. Jahrhundert
* Mittagstisch

oder

3. Reise zur größten Taschenuhr der Welt und einer Uhr ganz aus Stroh
* Führung im Heimatmuseum Strasburg
* Eintritt und Führung im „Traumzauberland“ Eberswalde
* freie Zeit zum Parkbummel
* Mittagstisch

Rückkehr ins Hotel
Abendessen als 3 Gang-Menü oder kalt-warmes Büfett
Übernachtung

Tag 3
Frühstück
Tag zur freien Gestaltung oder Buchung einer Ausflugsmöglichkeit
Abendessen
Übernachtung

Tag 4
Abreise nach dem Frühstück

* Preis auf Anfrage und Verfügbarkeit* Gruppenreise, Mindestteilnehmer: 20 Personen
 


„Winzer, Wein und Königin“ - Besuch des Tafelweinanbaugebietes „Stargarder Land“, dem nördlichsten Weinbaugebiet Deutschlands


Tag 1
Anreise in den Nachmittagsstunden
Begrüßung und Abendessen im Hotel Horizont
Übernachtung

Tag 2
Nach dem reichhaltigem Frühstücksbüfett sind Sie bestens gerüstet für die Erkundung der Stadt am Tollensesee. Eine Stadtführung mit einem Neubrandenburger Original steht auf dem Programm.

Danach fahren Sie nach Rattey. Hier befindet sich das im Februar 2004 zugelassene jüngste und nördlichste Weinbaugebiet Deutschlands „Stargarder Land“. Nach dem Mittagessen im Park Hotel Schloß Rattey erwartet Sie der Weingärtner zur Führung durch die Weingärten im Landschaftspark Rattey. Gut eine Stunde erleben Sie die reizvolle Landschaft mit Alteichenbeständen, Teichen und Pferdekoppeln einerseits und die seit 1999 angelegten Weingärten andererseits. Nach der Führung empfängt Sie die Weinkönigin zu einer Weinprobe der nördlichsten Gewächse. Gegen 17.00 Uhr verlassen Sie Rattey und fahren zurück zum Hotel. Das Team des Hotel Horizont verwöhnt Auge und Gaumen mit einem leckeren Büfett.

Übernachtung

Tag 3
Frühstück
Ganztägiger Ausflug in die Mecklenburgische Seenplatte
Abendessen im Hotel
Übernachtung

Tag 4
Abreise nach dem Frühstück


Leistungen:
3 Übernachtungen
in DZ, Twin-Set oder EZ mit reichhaltigem Frühstücksbüfett und Halbpension
Stadtführung, Eintritte am 2. Tag,
1 x Mittagessen, Weinprobe
Reiseleitung Mecklenburger Seenplatte
 
Gruppenreise, Mindestteilnehmer 20 Personen
* Preis auf Anfrage, buchbar nach Verfügbarkeit
* Buchungen weiterer Leistungen möglich
 


„Vom Horizont ins Mittelalter - Erkundungen auf den Spuren der Backsteingotik“
Tag 1

Ab 15.00 Uhr empfängt Sie das Hotel Horizont vor den Toren der Stadt. Seit jeher fasziniert das mystische Mittelalter die Menschen unserer Zeit.

Neubrandenburg – die Stadt der vier Tore – mit ihrer reizvollen Umgebung ist reich an bedeutenden steinernen Zeugen dieser Zeit.
 
Das freundliche Hotel „Horizont“ vor den Toren Neubrandenburgs empfängt Sie mit einem bezaubernden Blick über das Tal der Tollense auf die Stadt und dann beginnt Ihre Reise in die Vergangenheit.

Auf einem Stadtrundgang führen wir Sie zum Meisterstück gotischer Baukunst der fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Befestigungs- und Wehranlage mit den vier prächtigen Stadttoren, Wiekhäusern und Fangelturm.
Die aufregendste Konzertkirche Deutschlands – die Konzertkirche Neubrandenburg – ist das Highlight der Stadt. In die altehrwürdigen Backsteinhülle der Marienkirche mit ihrem filigranen Ostgiebel wurde einer der modernsten Konzertsäle Deutschlands integriert.
Weitere bedeutende Zeitzeugen – die Johanniskirche mit Franziskanerkloster und die Kapelle St. Georg.

Zum Abendessen erwartet Sie das Team des Hotel Horizont im Restaurant „Die Uhr“.

* Übernachtung

Tag 2

Nach einem reichhaltigem Frühstücksbüfett führt Ihre Reiseleitung die Fahrt entlang der Backsteinroute in die stolzen Hansestädte Greifswald und Stralsund.
* Ihr Reiseleiter plant die Route unter Einbeziehung Ihrer Wünsche.

Zum Abendessen freut sich das Hotelteam darauf, Sie mit einem kalt-warmen Büfett verwöhnen zu können.

* Übernachtung

Tag 3

Nach dem Frühstück ist die Abreise vorgesehen. Selbstverständlich kann diese Fahrt auch verlängert werden.
 
Leistungen:
2 Übernachtungen im DZ, Twin-Set oder EZ mit reichhaltigem Frühstücksbüfett und Halbpension
Stadtführung Neubrandenburg,
Reiseleitung 2. Tag
 
Gruppenreise, Mindestteilnehmer: 20 Personen
* Preis auf Anfrage, buchbar nach Verfügbarkeit
* Buchungen weiterer Leistungen möglich
 
Unsere tagesaktuellen Raten
 Einzel Doppel
17.10. Di.  53 €    80 €
18.10. Mi.  53 €    80 €
19.10. Do.  53 €    80 €
20.10. Fr.  ausgeb.    ausgeb.
Preise inkl. Frühstücksbuffet
Aktuelles

 
Neubrandenburg Info
Zeit:  13:21
Wetter: 
Di, 17.10.  23°C 
Mi, 18.10.  21°C 
Do, 19.10.  20°C 
Veranstaltungskalender
Keine Einträge.
Newsletter
Sie möchten gerne unseren Newsletter bestellen?